Berne-Camargue à vélo, Tag 3: Montreux – Genève, 93km

Direkt vom Frühstückstisch aufs Velo :-). Das war ein cooles Hotel, das La Rouvenaz in Montreux.

Mittagspause in Nyon

Mitten in Genf, sieht abgewrackt aus, bietet aber alles was man so wünscht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s